Hühnerbrust

Hühnerbrust mit Grünkohl und roten Zwiebeln zu Chili-Salsa

Hühnerbrust mit Salsa ist ein würziges Sirtfood-Mittagessen, mit dem Sie die südamerikanische Kultur mit europäischen Essgewohnheiten meisterhaft verbinden können. Darin enthalten sind jede Menge Sirtfoods, wie Grünkohl, Petersilie, Olivenöl, rote Zwiebeln, Buchweizen, Kapern und dem obligatorischen Bird Eye Chili, der für eine rasante Schärfe sorgt.

Seien Sie insbesondere, wenn Sie scharfes Essen nicht gewohnt sind, etwas vorsichtig mit dem Chili. Der Bird Eye hat durchaus seine Umdrehungen und ist für Menschen, die empfindlich gegen “scharf” sind, mit einer gewissen Vorsicht zu genießen. Wenn Sie scharf gar nicht mögen oder vertragen lassen Sie ihn ganz weg oder reduzieren Sie die Menge.

Allerdings ist der Bird Eye Chili ein wahrer Fatburner und ist im Rahmen der sirtuinen Diät durchaus einer der wirkungsvollsten Hebel.

Das Rezept bezieht sich auf 1 Person:

Zutaten:

Für die Hühnerbrust:

  • 150 Gramm Hühnerbrust (Filetstück)
  • 50 Gramm Buchweizen
  • 50 Gramm Grünkohl
  • 20 Gramm rote Zwiebeln
  • 1 EL Olivenöl, extra vergine, in Bio Qualität
  • 2 TL frisch geriebener Kurkuma bzw. Kurkumapulver
  • 1 TL frisch geriebener Ingwer
  • Saft einer halben Zitrone

Für die Salsa:

  • 150 Gramm Tomaten
  • 1 fein gehackter Bird Eye Chili (empfindliche Menschen sehr viel geringer dosieren)
  • 1 EL fein gehackte Kapern
  • 5 Gramm fein gehackte Petersilie
  • Saft von einer halben Zitrone

Das hilft Ihnen bei der Sirtfood Diät:

Sirtfood Diät: Schnell abnehmen leicht gemacht, 12 Kg in 28 Tagen inklusive Diätplan. Inkl. Rezepte
Von Sophia, Isabell (Autor)
Preis: 10,18 €
(Stand von: 02. 12. 2022 4:46 am - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
Philips Entsafter – 1100W, 2L, NutriU-Rezepte-App, XXL-Einfüllöffnung, QuickClean (HR1921/20)
Von
Preis: 169,90 €
(Stand von: 02. 12. 2022 4:10 am - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
Sie sparen: 50,09 € (23%)
  • Frischer Fruchtsaft mit wählbarer Konsistenz: Mit dieser Küchenmaschine zaubern Sie gesunden Gemüse- und Fruchtsaft, dessen Konsistenz sie dank der FibreBoost-Funktion selbst bestimmen können
  • Interaktives Entsaften: Dank dem durchsichtigen Fruchtfleischbehälter können Sie Ihrem Entsafter bei der Arbeit zusehen und wissen stets, wann der Behälter entleert werden muss
  • Hohes Fassungsvermögen, hohe Leistung: Bereiten Sie in einem Durchgang bis zu 2,1 Liter Saft zu – mit dem leistungsstarken 1100-W-Motor entsaften Sie auch die hartnäckigsten Früchte und Gemüsesorten
  • Schnell zu reinigen: Reinigung in weniger als einer Minute dank der QuickClean Technologie, spülmaschinenfesten, abnehmbaren Teilen und der Vorreinigungsfunktion zum Abspülen von Deckel und Sieb
  • Zaubern Sie gesunde, hausgemachte Saftgetränke und mehr mit unserer NutriU App – entdecken Sie inspirierende, auf Sie zugeschnittene Rezepte mit Schritt-für-Schritt-Anleitung

Zubereitung:

  1. Tomaten, Chili, Kapern, Petersilie und 1/2 Zitrone in einen Mixer geben und vermixen und Ihre Salsa ist fertig. Alternativ können Sie auch alles manuell sehr klein hacken und mit dem Zitronensaft vermischen. Welche der beiden Varianten gewählt wird, bleibt jedem selbst überlassen.
  2. Heizen Sie den Backofen auf 220 Grad vor.
  3. Marinade aus Kurkuma, Zitronensaft und ein bisschen Olivenöl herrichten und das Hähnchen damit bestreichen. Für ca 10 Minuten einwirken lassen.
  4. Die Hühnerbrust in einer ofenfesten Pfanne goldgelb anbräunen. Anschließend für 5 bis 10 Minuten in den Backofen.
  5. Das Fleisch warm halten bis es serviert wird.
  6. Dämpfen Sie nun den Grünkohl für ca 5 Minuten.
  7. Braten Sie nun den Ingwer mit den roten Zwiebeln solange an, bis diese weich sind. 
  8. Geben Sie dann den Grünkohl dazu und braten ihn eine Minute mit an.
  9. Kochen Sie nun den Buchweizen mit dem Kurkuma.
  10. Servieren Sie nun das Chicken mit dem Gemüse und der Salsa.
  11. Guten Appetit!

Weitere Sirtfood-Mittags-Rezepte:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert