.st0{fill:#FFFFFF;}

Rezepte

Putenschnitzel mit Salbei, Kapern und Petersilie zu würzigem Blumenkohlreis

 Juni 19, 2020

By  Guido Wehrle

Das Putenschnitzel mit Salbei, Kapern, Petersilie zu Blumenkohlreis ist ein Sirtfood-Rezept für die Fleischesser. Vegetarier und Veganer könnten das Putenschnitzel durch ein leckeres Sellerieschnitzel ersetzen.

Dieses Gericht ist ideal als Mittagessen oder auch als leichtes Abendessen für milde Sommertage. 

Achten Sie beim Kauf des Putenschnitzels unbedingt auf Regionalität und Bio-Qualität. Nur so tun Sie sich, Ihrer Umwelt und Ihrer Gesundheit etwas Gutes. Geben Sie für gute Qualität gerne etwas mehr aus.

Zutaten für 1 Person:

  • 150 Gramm Putenschnitzel
  • 150 Gram Blumenkohl, fein gehackt
  • 40 Gramm rote Zwiebeln
  • 30 Gramm fein gehackte Tomaten
  • 10 Gramm Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bird Eye Chili
  • 1 TL frischer Ingwer
  • 2 EL kalt gepresstes Olivenöl, "extra vergine", am besten in Bio Qualität
  • 2 TL frischen Kurkuma, kleinstmöglich gehackt
  • 1 TL klein gehackter Salbei
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 1 EL Kapern

Das hilft Ihnen bei der Sirtfood Diät:

Top Entsafter
Philips Entsafter

Philips Entsafter - Ideal für die Sirtfood Diät

Für die Sirtfood Getränke reicht ein Mixer oder Smoothie Maker nicht aus. Sie benötigen hierfür definitiv einen Entsafter um die maximale Konzentration der Sirtuin-aktivierenden Inhaltsstoffe zu gewährleisten. 

Ich habe den Philips Entsafter selbst im Einsatz und kann diesen guten Gewissens empfehlen. Erfragen Sie den aktuellen Tagespreis bitte direkt bei Amazon.

Das Standardwerk
Die Sirtuin Diät - Googins / Matten

Die Sirtuin Diät | Googins / Matten | Jung und schlank mit Genuss

Das Standard Werk der beiden Begründer der Sirtuin Dät. Das meiner Meinung nach beste Buch zum Thema!

Top-Kochbuch
Sirtuin Diät Kochbuch | Goggins / Matten

Die Sirtuin Diät - Das Kochbuch | Goggins / Matten | Über 100 Rezepte für einen schlanken Körper

Goggins und Matten habe hier über 100 leckere Rezepte für die Sirtfood Diät zusammen gestellt. So können Sie sich abwechslungsreich durch die Diät bewegen. Sehr empfehlenswert!

Zubereitung

  1. Den Blumenkohl in einer Küchenmaschine so lange verarbeiten bis eine reisähnliche Konsistenz erreicht ist. Sie können auch den Blumenkohl manuell sehr fein hacken bzw. mit dem Messer klein schneiden oder auf in einigen Supermarkt erhältlichen fertigen Blumenkohlreis (als TK Ware) zurückgreifen.
  2. Garen Sie anschließend die Zwiebeln, den Bird Eye Chili und den frischen Ingwer mit einem TL Öl. Die Zutaten dabei aber bitte nicht "verbrennen".
  3. Geben Sie Tomaten, den frisch geriebenen Kurkuma und die Hälfte der Petersilie (ca 5 Gramm) hinzu.
  4. Braten Sie das Putenschnitzel mit dem Salbei und dem Öl (Bio-Kokosöl oder rotes Palmöl aus dem Reformhaus) bei mittlerer Hitze an.
  5. Wenn das Putenschmitzel gar nach Ihrem geschmack ist, geben Sie für die Soße den Zitronensaft, die restliche Petersilie, die Kapern und ein klein wenig Wasser in die Pfanne.
  6. Servieren Sie das Schnitzel mit dem Blumenkohlreis und geben die Soße über den Reis.
  7. Guten Appetit!

Hühnerbrust mit Salsa ist ein würziges Sirtfood-Mittagessen, mit dem Sie die südamerikanische Kultur mit europäischen Essgewohnheiten meisterhaft verbinden können. Darin enthalten sind jede Menge Sirtfoods, wie Grünkohl, Petersilie, Olivenöl, rote Zwiebeln, Buchweizen, Kapern und dem obligatorischen Bird Eye Chili, der für eine rasante Schärfe sorgt.

Dhal bezeichnet ein schnell garendes Gericht mit Hülsenfrüchten. Der Dhal ist traditioneller Bestandteil der indischen Küche und gehört dort zu den Grundgerichten. Genießen Sie den rote Linsen Dhal mit Grünkohl und roten Zwiebeln auf Buchweizen.

Ein Hauch von Japan in Ihrer sirtuinen Ernährung bringt Ihnen dieses leckere Gericht, welches auch Goggins | Matten in Ihrem Einführungswerk zur sirtuinen Diät empfehlen. Dieses schmackhafte, vegane Gericht eignet sich auch bestens als Nachbereitung zu einer Meditation. Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Zubereitung und dem Genuss dieser kulinarischen Köstlichkeit. Miso-Miso Paste  passend zum

Wenn es flott gehen und trotzdem gut schmecken soll, dann probieren Sie doch einmal den Puten-Kräuter Hackspieß mit Zitronengras. Es ist komplett tauglich für die sirtuine Ernährung und sorgt für eine beliebte Abwechslung. Das Rezept ist für 2 Personen und benötigt etwa 20 Minuten Zubereitungszeit.Zutaten:​200 Gramm Putenhackfleisch2 Stangen Zitronengras1 TL Kurkuma frisch gerieben1 EL Koriander1 Chilischote1 Ei1

Zutaten:1 Karotte2 EL natives Olivenöl2 rote Zwiebeln1/2 TL Kurkuma fein gerieben oder Kurkuma Pulver2 TL Chili oder Chili-Pulver1 TL gemahlener Kümmel4 Medjool Datteln250 Gramm Lammkeule1 TL Paprika-PulverSaft von einer Zitrone1/2 Bund Koriander1/2 Bund Petersilie250 Gramm grüne Bohnen1 Knoblauchzehe200 ml Lammfond, alternativ Rinderfond Das hilft Ihnen bei der Sirtfood Diät: Top Entsafter Philips Entsafter – Ideal

Zutaten:2 Kartoffeln200 Gramm Tomaten1 Paprika2 Chilischoten1 Knoblauchzehe150 ml Gemüsebrühe250 Gramm Kichererbsen3 TL Erdnussbutter100 Gramm gehackte, rote Zwiebeln2 TL Erythrit oder Xylit (anstelle von Zucker)eine handvoll Petersilie2 TL Kurkuma1 TL Kreuzkümmel2 TL Sesam2 TL Olivenöl1 Gewürznelke1 EL Ingwer, gerieben und frisch Das hilft Ihnen bei der Sirtfood Diät: Top Entsafter Philips Entsafter – Ideal für die

Guido Wehrle


Your Signature

related posts:




Hinterlasse Deine Meinung:

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Related Posts

Abonniere jetzt unseren Gratis Newsletter für gesunde Ernährung und Gewichtsverlust!