Rezepte

Ricotta-Pancakes mit Pflaumen

By Guido Wehrle

Veröffentlicht am 26. November 2021

Ricotta-Käse ist ein italienisches Milchprodukt, das durch Koagulieren der Molke hergestellt wird, die nach der Herstellung anderer Käse übrig bleibt.

Ricotta-Käse kann zum Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Dessert oder als Snack gegessen werden. Es hat einen milden Geschmack, da es kein Milchfett enthält. Es kann aber auch allein oder mit Obst und Gemüse gegessen werden, um ein mundreinigendes Sorbet oder Dessert zuzubereiten.

Die gebräuchlichste Art, Ricotta zu essen, besteht darin, die Käsestücke einfach in Stücke zu schneiden und sie vor dem Verzehr in Olivenöl und Honig zu tauchen. Ricotta frisch von der Milchtheke kann auch in einen luftdichten Behälter oder Beutel gefüllt und vor dem Servieren bis zu drei Tage gekühlt werden.

Zutaten:

  • 1 Ei
  • 80 Gramm Ricotta
  • Saft von einer halben Zitrone
  • 50 Gramm Buchweizenmehl
  • 3 Gramm (1 TL) Backpulver
  • 80 Gramm Pflaumen
  • 60 Gramm Joghurt
  • 5 Gramm Kokosöl
  • 5 Gramm Olivenöl
Preis: 19,22 € (19,22 € / l)
(Stand von: 26. 11. 2021 9:33 am - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
  • Höchste Premium Qualität aus 1. Kaltpressung - Virgin Coconut Oil
  • 100 Prozent Natives Kokosöl aus anerkannt ökologischem Anbau / EG Bio-Qualität
  • Nicht raffiniert, nicht gehärtet, nicht gebleicht, nicht desodoriert - aus frischem Fruchtfleisch gepresst
  • Rückstandskontrolliert durch akkreditierte Fachlabore in Deutschland
  • VEGAN und laktosefrei, reich an Laurinsäure
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Nährwerte (1 Portion):

Nährwertangaben

ca. 432

Kalorien

ca. 51,9g

Kohlenhydrate

ca. 16,6g

Fett

ca. 15,8g 

Eiweiß

Zubereitung:

  1. In einer Schüssel das Ei mit dem Ricotta, Olivenöl, Zitronensaft, Buchweizenmehl, Flüssig Stevia und Backpulver zu einem glatten Teig verrühren
  2. Das Kokosöl in der Pfanne erhitzen und die Pancakes ausbacken.
  3. Die Pancakes auf dem Teller auslegen und mit dem Joghurt und den Pflaumen servieren.
  4. Guten Appetit.

Weitere interessante Frühstücks-Ideen

Page [tcb_pagination_current_page] of [tcb_pagination_total_pages]

Das gibt es hier noch Schönes:

Page [tcb_pagination_current_page] of [tcb_pagination_total_pages]

Guido Wehrle


Hallo, Ich bin Guido Wehrle und Betreiber dieser Seite über die Sirtfood Diät Schön, dass Du den Weg hier her gefunden hast. Du interessierst Dich für gesunde Ernährung und möchtest Gewicht verlieren? Dann solltest Du Dich genauer mit der Sirtfood Ernährung beschäftigen. Die Erforschung der Sirtuine steckt noch in den Kinderschuhen und wir dürfen gespannt sein, welche Erkenntnisse die Wissenschaft noch zeigen wird. Ich lade Dich ein, Dich in Ruhe hier umzuschauen. Bei Fragen darfst Du Dich jederzeit gerne an mich wenden.

Guido Wehrle

Hinterlasse Deine Meinung:

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}