Kurkuma Hähnchen Grünkohl Salat

Kurkuma Hähnchen Grünkohl Salat mit Honig Limetten Dressing

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten, Schwierigkeitsgrad: leicht, für 2 Personen

Zutaten:

Für das Hähnchen:

  • 1 TL Kokosöl (Bio nativ)
  • 1/2 mittelgroße rote Zwiebel
  • 300 Gramm Hähnchenhackfleisch bzw. Hähnchengeschnetzeltes
  • 1 fein gewürfelte Knoblauchzehe
  • 1 TL frisch geriebener Kurkuma (alternativ die gleiche Menge Kurkumapulver)
  • 1 TL Limettenschale
  • Saft von 1/2 Limette
  • Salz und Pfeffer

Für den Salat:

  •  6 Broccoli-Stängel
  • 2 Tassen Broccoli – Röschen
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 3 große und entstielte Grünkohlblätter, alternativ Wirsingblätter
  • 1/2 Avocado in Scheiben geschnitten
  • 1 handvoll geriebener Koriander
  • 1 handvoll gehackte Petersilie

Für das Dressing:

  • 3 EL Limettensaft
  • 1 kein gewürfelte Knoblauchzehe
  • 3 EL natives, Bio Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • Wer möchte etwas Chili

Das hilft Ihnen bei der Sirtfood Diät:

Die Sirtfood Diät - Das große 3 in 1 Kochbuch: inkl. Nährwerte und Ernährungsratgeber | 415 Sirtfood Diät Rezepte für über 1 Jahr | inkl. Bonus: Sirtfood Challenge und 30 Tage Ernährungsplan
Von Schneider, Leonie (Autor)
Preis: 29,90 €
(Stand von: 02. 12. 2022 3:57 am - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Zubereitung:

  1. Das Kokosöl erhitzen bei mittlerer Hitze
  2. Die gehackten roten Zwiebeln gold-braun anbraten
  3. Hähnchen und Knoblauch hinzufügen und 3 Minuten einrühren.
  4. Kurkuma, Limettenschale, Limettensaft, Salz und Pfeffer hinzufügen, garen und dabei häufig umrühren.
  5. Das Fleisch dann zur Seite stellen.
  6. Wasser aufkochen, die Brokkoliröschen hinzugeben und 2 Minuten köcheln.
  7. Unter kaltem Wasser abspülen und in kleine Stücke schneiden.
  8. Die Kürbiskerne in der Pfanne, die bereits für das Hähnchen benutzt wurde, anrösten. Alternativ können die Kürbiskerne auch roh in den Salat gegeben werden.
  9. Häufig umrühren um Anbrennen zu verhindern.
  10. Die Kürbiskerne mit etwas Salz würzen.
  11. Den gehackten Grünkohl in einer Salatschüssel verteilen.
  12. Mit den Händen auflockern.
  13. Das Hähnchen, die Brokkoli-Stücke, Kürbiskerne, Kräuter und Avocado Streifen darüber verteilen.
  14. Guten Appetit

Tipps:

Sollten Sie den Salat für den späteren Verzehr vorbereiten wollen, geben Sie das Dressing etwa 10 Minuten vor dem Essen zum Salat dazu.

Vegetarierer könnten das Hähnchen durch Garnelen oder Fisch ersetzen.

Veganer können statt Hähnchen, gehackte Pilze oder auch gekochten Quinoa verwenden.

Es zeigt sich wieder einmal, dass hochwertige Sirtfoods einfach in nahezu jedes Essen integriert werden können. Fühlen Sie sich also frei, weitere hochwertige Zutaten zu verwenden.

Da wir Anhänger von frischer, regionaler Ware in Bio Qualität sind liegt es in der Natur der Sache, dass nicht jede Zutat zu jeder Jahreszeit verfügbar ist. In diesem Fall können Sie alles durch derzeit verfügbare Sirtfood Lebensmittel ersetzen. Alternativ kann auch Tiefkühlware verwendet werden.

Bitte niemals oder nur in der größten Not auf Konservendosen zurückgreifen. Diese Lebensmittel sind ihrer Nährstoffe größtenteils beraubt und stellen keine vollwertige Alternative zu einer frischen und abwechslungsreichen Ernährung dar.

Sirtfood-Beiträge, welche Sie interessieren könnten:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert