.st0{fill:#FFFFFF;}

Rezepte

Orangen-Kompott auf Buchweizen Porridge (Sirt – Frühstück)

 Mai 30, 2020

By  Guido Wehrle

Orangen-Kompott auf Buchweizen Porridge

Zubereitungsdauer: ca 15 Minuten

Schwierigkeit: Medium

Makroverteilung je Portion:

268 Kilokalorien

5 Gramm Eiweiß

1 Gramm Fett

57 Gramm Kohlenhydrate

Zutaten:

  • 70 Gramm Buchweizen Flocken
  • 1 TL Zimtpulver
  • 3 Orangen
  • Salz
  • 1 cm Ingwer
  • 1/2 Stange Zimt
  • 2 EL Honig

Zubereitung

  1. Ein halber Liter Wasser (500 ml) in Wasser aufkochen.
  2. Buchweizenflocken, Zimtpulver und Salz dazugeben
  3. Ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Topf zugedeckt lassen.
  4. Saft aus 1 Orange gewinnen. 
  5. Die restlichen Orangen schälen und in Scheiben schneiden. Bitte die weißen Fasern vor dem Schälen restlos entfernen und den Saft abfangen. Kerne alle entfernen.
  6. Lassen Sie nun den Saft der Orange, den Ingwer, die halbe Stange Zimt und den Honig ohne Deckel einkochen.
  7. Rühren Sie nun die Orangenscheiben unter und geben Sie den Garsud darüber.
  8. Guten Appetit!

Anmerkungen

Porridge ist eine beliebte britische Früchstücksmahlzeit. Spötter sagen den Engländern gerne nach, dass diese außer dem Frühstück kulinarisch nicht viel zu bieten hätten. Dies aber beherrschen sie meisterhaft und gehören deswegen zu Europas Frühstücks-Weltmeistern.

Den Porridge bei der Zubereitung bitte mehr ausquellen lassen anstelle ihn zu kochen. Somit setzt und brennt nichts an und Sie erhalten stets eine gute Qualität. Je nach gewünschter Konsistenz muss eventuell noch etwas Wasser hinzugegeben werden.

Porridge lässt sich auch gut mit Apfelmus oder Beeren zubereiten. Ihrer Phantasie sind dabei nahezu keine Grenzen gesetzt.

Das hilft Ihnen bei der Sirtfood Diät:

Top Entsafter
Philips Entsafter

Philips Entsafter - Ideal für die Sirtfood Diät

Für die Sirtfood Getränke reicht ein Mixer oder Smoothie Maker nicht aus. Sie benötigen hierfür definitiv einen Entsafter um die maximale Konzentration der Sirtuin-aktivierenden Inhaltsstoffe zu gewährleisten. 

Ich habe den Philips Entsafter selbst im Einsatz und kann diesen guten Gewissens empfehlen. Erfragen Sie den aktuellen Tagespreis bitte direkt bei Amazon.

Das Standardwerk
Die Sirtuin Diät - Googins / Matten

Die Sirtuin Diät | Googins / Matten | Jung und schlank mit Genuss

Das Standard Werk der beiden Begründer der Sirtuin Dät. Das meiner Meinung nach beste Buch zum Thema!

Top-Kochbuch
Sirtuin Diät Kochbuch | Goggins / Matten

Die Sirtuin Diät - Das Kochbuch | Goggins / Matten | Über 100 Rezepte für einen schlanken Körper

Goggins und Matten habe hier über 100 leckere Rezepte für die Sirtfood Diät zusammen gestellt. So können Sie sich abwechslungsreich durch die Diät bewegen. Sehr empfehlenswert!

Hühnerbrust mit Salsa ist ein würziges Sirtfood-Mittagessen, mit dem Sie die südamerikanische Kultur mit europäischen Essgewohnheiten meisterhaft verbinden können. Darin enthalten sind jede Menge Sirtfoods,

Wie abwechslungsreich und international die Sirtfood-Küche sein, zeigt dieses Gericht. Der rote Linsen Dhal mit Grünkohl und roten Zwiebeln auf Buchweizen verbindet fernöstliche Lebenskultur mit

Das Putenschnitzel mit Salbei, Kapern, Petersilie zu Blumenkohlreis ist ein Sirtfood-Rezept für die Fleischesser. Vegetarier

Ein Hauch von Japan in Ihrer sirtuinen Ernährung bringt Ihnen dieses leckere Gericht, welches auch Goggins | Matten in Ihrem Einführungswerk zur sirtuinen Diät empfehlen.

Es gibt nicht wirklich viele Diäten, bei denen Sie Schokolade essen dürfen. Die Sirtfood-Diät ist eine solche und trägt der Tatsache Rechnung, dass dunkle Schokolade

Wenn es flott gehen und trotzdem gut schmecken soll, dann probieren Sie doch einmal den Puten-Kräuter Hackspieß mit Zitronengras. Es ist komplett tauglich für die

Guido Wehrle


Your Signature

related posts:




Hinterlasse Deine Meinung:

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Related Posts

Abonniere jetzt unseren Gratis Newsletter für gesunde Ernährung und Gewichtsverlust!