Rezepte

Blaubeere-Mango-Apfel-Saft

By Guido Wehrle

Veröffentlicht am 17. November 2021

Wusstest Du, dass die Blaubeere ein wahres Superfood ist? Es beinhaltet:

  • Zahlreiche Mineralien und Vitamine (Kalzium, Kalium, Magnesium, Eisen Zink, Folsäure, Vitamine C, E und B6),
  • den sekundäre Pflanzenstoff und Sirtuin-Aktivator Anthocyan und
  • verdauungsunterstützende Gerbstoffe.

Dadurch helfen Sie Dir, bei ...

  • der Durchführung der Sirtfood Diät,
  • der Stärkung Deines Immunsystems
  • der Erhaltung Deiner Darmgesundheit
  • dem Schutz Deiner Augen, des Herz-, Kreislaufsystems, gegen Krebs und Arteriosklerose.

Dieser tolle Alleskönner befindet sich als Hauptbestandteil im jetzt vorgestellten Blaubeere-Mango-Apfel Saft. Und als ob das nicht genug wäre, schmeckt dieser fabulöse Drink auch außergewöhnlich gut.

Die Zutaten:

  • 1 Mango (200 Gramm)
  • 100 Gramm Blaubeeren
  • 130 Gramm Apfel (1 Apfel)

Die Nährstoffe:

Nährwertangaben

ca. 236

Kalorien

ca. 51,6g

Kohlenhydrate

ca. 1,5g

Fett

ca. 2,2g 

Eiweiß

Die Zubereitung:

  1. Alle Zutaten waschen.
  2. Mango schälen. Fruchtfleisch von Kern trennen.
  3. Äpfel und Mango grob zerkleinern für den Entsafter.
  4. Alle Zutaten in den Entsafter geben.
  5. Den Entsafter starten.
  6. Im Glas servieren.
  7. Lass es Dir schmecken!

Weitere Saft-Ideen für die Sirtfood-Diät:

Page [tcb_pagination_current_page] of [tcb_pagination_total_pages]

Weitere interessante Artikel über die Sirtfood Diät

Page [tcb_pagination_current_page] of [tcb_pagination_total_pages]

Guido Wehrle


Hallo, Ich bin Guido Wehrle und Betreiber dieser Seite über die Sirtfood Diät Schön, dass Du den Weg hier her gefunden hast. Du interessierst Dich für gesunde Ernährung und möchtest Gewicht verlieren? Dann solltest Du Dich genauer mit der Sirtfood Ernährung beschäftigen. Die Erforschung der Sirtuine steckt noch in den Kinderschuhen und wir dürfen gespannt sein, welche Erkenntnisse die Wissenschaft noch zeigen wird. Ich lade Dich ein, Dich in Ruhe hier umzuschauen. Bei Fragen darfst Du Dich jederzeit gerne an mich wenden.

Guido Wehrle

Hinterlasse Deine Meinung:

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}